AKTUELLES

Einkaufen bei Amazon.de

Hier finden Sie in Zukunft aktuelle Meldungen, die wir Ihnen nicht vorenthalten möchten!________________________________________________________________________________________________________________

19.08.2017 Kosmos Reisen legt das Design für den neuen Volvo 9900 Baujahr Januar 2018 fest.

"Kunst am Bus"

Die Mond Göttin Selene (Griechischer Mythos).

Sie steigt jeden Abend aus den Fluten auf um das Firmament mit ihrem Antlitz zu erhellen. Sie begleitet uns fürsorglich durch die Nacht, bis Eos ihre Schwester (Die Morgenröte ) Selene ablöst, um den Weg für Helios Ihren Bruder ( Sonnengott) zu bereiten. Seit Jahrtausenden Wechselt sich das Geschwistertrio in dieser Arbeit ab.

Selen wird immer in Verbindung mit dem Mond dargestellt. Dieser steigt im Motiv, am Horizont hinter dem Meer auf, das Himmelszelt breitet mit den funkelnden Sternen eine tiefblaue Samtdecke für sie aus.

Die Mondgöttin verliebte sich einst in den König von Elis ( Endymion), für den sie die Unsterblichkeit von Zeus erbat. Da Endymion ein Mensch war und alterte bediente sich sich eine Tricks und versetzte ihn in Schlaf. Jeden Tag kehr sie zurück zu ihm und gebar ihm 50 Töchter, diese Zahl beeinflusste auch den Abstand zwischen zwei Olympischen Spielen.

 

08.01.2016 Kosmos Reisen vertraut der Marke Volvo und übernimmt in Wien einen zweiten Volvo 9900 Prestige.

   
 

 

Spezifikationen

Fahrgastraum
Exklusiver Fahrgastraum mit höchstem Komfort- und Sicherheitsniveau, abfallender Fensterlinie und Theaterboden. Neue, von Volvo selbst entwickelte Luxussitze, unter Verwendung edelster Werkstoffe von Hand gefertigt.
Dreipunkt-Sicherheitsgurte und Sitzerhöhungen für Kinder.

Farblich abgestimmter Innenraum
Von Volvo sind speziell entworfene, farblich aufeinander abgestimmte Innenräume erhältlich – Himmel, Wände und Sitze passen zueinander.

 Audio-Video-System
Audio-Video-Komplettanlage mit 19”-LCD-Monitoren.
TV Sendungen können Sie auch während der Fahrt genießen. Fest eingebaute Festplatte mit insgesamt 1,5 TB Musik und Video.

 Automatische Klimaanlage
Vollautomatische Klimatisierung mit auf dem Dach montiertem Klimaaggregat, Konvektoren-Heizung und separater Klimaregelung für den Fahrer.

 Fahrerplatz
Großzügig, wirksam schallgedämmt und ergonomisch gestaltet mit übersichtlich angeordneten Bedienelementen, gut ablesbaren Instrumenten und verstellbarem Lenkrad. Instrumententafel mit lichtabsorbierender und blendfreier Oberfläche.

Abmessungen
Höhe:
3,80 m; Breite: 2,55 m
Länge: 13,8 m (6x2)

Gepäckraumvolumen
ca. 12 m3 (6x2)

Beförderungskapazität
49 Sitze (6x2)
5 Sterne Sitzabstand

Motor
Volvo D11K mit 460 PS/2200 Nm 

Getriebe
Volvo I-Shift, elektronisch gesteuertes 12-Gang-Getriebe.

 

 

 

22.02.2014 Die ersten Bilder unseres neuen Volvo Luxusbusses

Hier die ersten Bilder unseres neuen Luxusbusses Volvo 9900. Aufgenommen im Februar 2014 bei einer Fahrt nach Nizza.

 

24.12.2013 Neuer Luxusbus ab 06.01.2014 bei Kosmos Reisen

Volvo 9900 Euro 6 Träume werden war

Schon beim ersten Blick auf den Volvo 9900 wird Ihnen die charakteristisch abfallende Fensterlinie auffallen. Beim Einsteigen begrüßt Sie ein heller Innenraum nebst Theaterboden. Eleganz und Komfort in einer Qualität, die selbst anspruchsvollste Passagiere zufrieden stellt – ganz gleich wohin die Reise geht und wie viel Gepäck sie mit an Bord nehmen. Fahrkomfort, Klimatisierung und Erscheinungsbild sind allesamt wirklich Weltklasse. Das attraktive Design besagt klar: Dies ist ein Volvo Luxusreisebus. Auch unter seiner äußeren Hülle ist der Volvo 9900 ein echtes Premium-Fahrzeug. Der kräftige Antrieb mit dem komplett neuen Euro-6-Motor, das seidenweich schaltende und effiziente Volvo I-Shift 12-Gang-Getriebe und die herausragenden Fahrwerkskonstruktion liefern die perfekte Kombination aus Leistung, Stabilität, aktiver Sicherheit und Zuverlässigkeit.
 
Den Fahrgästen wird all dies vielleicht gar nicht bewusst sein, aber dem Fahrer umso mehr. Das kontrollierte Fahrverhalten und die mühelose Entfaltung der Leistungsreserven sind ausschlaggebend in Sachen Sicherheit, Komfort und Fahrzeugbeherrschung.

 

 

03.05.2013 Kosmos Reisen vertraut der Marke Setra und übernimmt in Ulm einen Setra 416 HDH mit durchgehendem Glasdach.

 

Noch nie waren Sie dem Himmel so nah !

Kosmos Reisen Frankfurt
Kosmos Reise Frankfurt

 

01.03.2011 Kosmos-Reisen erhält vom ZDF den Auftrag zur FrauenWeltmeisterschaft 2011

Wie bereits in der Vergangenheit werden auch in diesem Jahr zur Frauen WM 2011 die Mitarbeiter vom ZDF exklusiv im neuen 5***** Luxus Bus zu den einzelnen Übertragungsorte der WM gefahren.

01.12.2010 Neuer Bistro-Bus übernommen.

First-Class-Qualität fängt bei Kosmos-Reisen an.
Wir servieren Ihnen das beste Stück.

Die First-Class Qualität kennt man aus der Hotellerie. Kosmos-Reisen hat den Begriff jetzt beim Reisebus eingeführt. Motiviert aus der Überzeugung, dass auch unsere Branche diese außergewöhnliche Qualität bieten kann. Da gehören wir zu den Ersten im Rhein-Main-Gebiet.

Sitzplan Oberdeck

Prospekt zum Drucken

12.01.2010 mit Kosmos Reisen nach Wengen zu den Ski Alpin

Mit dem sieht man besser - Mit Kosmos Reisen fährt man besser

 

Unser neuer Bistro-Bus Setra 431 DT für 2009 kommt Ende Mai 2009

Hier die ersten Fotos vor der Auslieferung

 

01.02.2009 Fuhrpark um einen Setra 315 HDH mit 46 Plätzen erweitert

05.07.2007 Neuer Setra S 431 DT mit 78 Plätzen ausgeliefert worden.

01.03.2007 Ab sofort auch einen Setra S 328 DT mit 70 Plätzen

Kosmos Reisen hat sich entschlossen einen Kässbohrer Setra Doppelstockbus S 328DT mit 71 +1+1 Sitzplätzen in den Fuhrpark aufzunehmen. Dieses Fahrzeug wurde am 13.03.2007 zugelassen und kann absofort angemietet werden. Ab diesem Zeitpunkt wird auch das Erscheinungsbild geändert. Aus Kosmos Reisen Inh. Georg Schmitt wird ab sofort S C H M I T T Frankfurt/Main .

Kosmos Schmitt Frankfurt

01.01.2007 2 Neue VIP Busse in der Vermietung

Ab sofort können Sie bei uns zwei neue VIP Busse mit 28 oder 38 Plätzen anmieten

28 Sitzplätze, 16 an Tischen
Kücheneinbau mit Mikrowelle, Kaffeemaschine (für Espresso, Cappuccino etc.)
Hinterer Teil als Konferenzraum nutzbar mit Laptopanschluss für Konferenz über 3 Monitore, Panoramakamera, Digitales Fernsehen Schlafsessel (aus Leder & Stoff) mit Fußrasten und Klapptischen. WC. Bordküche. Bordvideo. Hifi-Anlage. Klimaanlage. Navigationssystem. Telefon. Kühlschrank.

Preis pro Stunde: 115,-- €

Kosmos Reisen Kosmos Reisen Kosmos Reisen Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt

38 Sitzplätze, 8 an Tischen
Kücheneinbau, Kaffeemaschine, Panoramakamera, Digitales Fernsehen Schlafsessel mit Fußrasten und Klapptischen. WC. Bordküche. Bordvideo. Hifi-Anlage. Klimaanlage. Navigationssystem. Telefon. Kühlschrank

Preis pro Stunde: 115,-- €

Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt

 

24.10.2006 - 28.10.2006 "Auf Paul Gerhardts Spuren"

Kosmos-Reisen und die Evang. Kirchengemeinde Kriftel gemeinsam auf den Spuren von Paul Gerhardt.

Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt

 

08.05.2006 Kosmos-Reisen erhält vom ZDF den Auftrag zur WM 2006

WM 2006 ZDFZDF

Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt

Unser Tipp: SCDB.info - die aktuellsten Blitzerdaten in Europa für Ihr Navi! 


12.01.2006 Kosmos-Reisen erhält vom ZDF den Auftrag ca.250 Mitarbeiter

zu den Olympischen Winterspielen nach Turin zu fahren.

ZDFZDFZDF Turin

Am 12.01.2006 hat Kosmos Reisen die ersten ZDF Mitarbeiter von Mainz nach Turin gebracht.Bis zum 09.02.2006 werden somit rund 250 Mitarbeiter von Kosmos Reisen zu den Olympischen Winterspielen nach Turin gefahren.

Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt

 

20.04.2004 Kosmos-Reisen begleitet Leserreise des Bus-blickpunkt nach Skandinavien

Seit 1991 führt der Bus Blickpunkt als einziges Medium der Branche regelmäßig Leserreisen zu touristischen destinationen in Europa durch. Diese Möglichkeit der Informationsaufnahme vor Ort haben bisher 1848 Unternehmen genutzt. Ziel der Leserreisen ist es, bustouristische Partner an einen Tisch zu bringen. Hotels, Fähren, Städte, Freizeitparks, Paketreiseveranstalter oder andere, die ihre Produkte Busunternehmern vorstellen wollen, sind Ausgangspunkt des Konzept. Gemeinsam mit ihnen "strickt" der Bus Blickpunkt ein interessantes Programm, das Busunternehmernvia Bus Blickpunkt offeriert wird.Interessierte Busunternehmer, die an solch einer Reise teilnehmern möchten, haben die Möglichkeit sich mittels eines in der Zeitung abgedruckten Coupons für eine Reise anzumelden. Wichtiges Ergebnis der Bus blickpunkt Leserreisen: Die Leistungsträger knüpfen engen Kontakt zu den Busunternehmern. Gebucht werden kann vor Ort, auf direktem Weg, es gibt aber keine Buchungsverpflichtung.

Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt

Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt
Kosmos Reisen Frankfurt Georg Schmitt

 

 

13.11.2003 Kosmos-Reisen übernimmt das Top-Fahrzeug 416 HDH in Ulm

Die „100 Jahre Otto Kässbohrer Edition“ der Setra TopClass 400 – Diese Fahrzeuge sind an komfortabler Innenausstattung und moderner Technik kaum zu überbieten und stehen damit für Otto Kässbohrers enorme Ideenvielfalt, Innovationsfreude und Perfektion. Die Reisebusse mit Metallic-Lackierung tragen den Schriftzug der Geburtstags-Edition an der Bugblende und an der Seitenwand. Die Fahrgastsitze sind durch eine Metallplakette mit Setra Schriftzug aufgewertet. Im vorderen Einstieg ist der Marken-Name auf einer Tafel in Edelmetall-Optik angebracht. Lenkrad, Schaltknauf, der drehbare Fahrersitz sowie der Begleitersitz sind in zweifarbigem Nappa-Leder ausgeführt. Die Otto Kässbohrer Geburtstags-Edition ist darüber hinaus mit dem Elektronischen Stabilitäts-Programm ESP, einer Rückfahrhilfe mit optischer Anzeige in den elektrisch einklappbaren Außenspiegeln und einer energieabsorbierenden Solarplus-Windschutzscheibe ausgerüstet, die die Innenraumaufheizung im Cockpit-Bereich senkt. Hier wird der Fahrer beim Starten des Fahrzeuges mit der Unterschrift von Otto Kässbohrer auf dem Display des Armaturenbrettes begrüßt und während der Fahrt auch der durchschnittliche Kraftstoffverbrauch sowie die Durchschnittsgeschwindigkeit angezeigt.

Schaltbare Dachverglasung „TopSky“

Kosmos Reisen hat eines dieser 20 Jubläums-Fahrzeuge mit der schaltbaren Dachverglasung "TopSky" ausgestattet , die durch ihre Transparenz ein einmaliges Raumgefühl erzeugt. Dieses Glasdach wurde mit einer neuartigen Folientechnik realisiert, die mit Hilfe von Gleichstrom das Licht durchlassen oder im ausgeschalteten Zustand die Scheibe verdunkeln kann. In der hellen Einstellung besitzt die Verglasung eine Lichtdurchlässigkeit von 25 Prozent, was einer normalen Fensterscheibe entspricht. Der Dunkelwert des Daches von zwei Prozent ist etwa vergleichbar mit einer handelsüblichen Gletscherbrille.

05.04.2003 Kosmos-Reisen nimmt am 5. Setra-Grand Prix am Nürburgring erfolgreich teil.

Beim 5. Setra Grand Prix vom 4. bis 6. April 2003 auf dem Nürburgring .Bei dem Fahrer-Wettbewerb, den die Marke Setra nun bereits zum fünften Mal durch-geführt hat, mussten die 120 Teilnehmer aus 21 Ländern bei insgesamt drei Wettbewerben ihr praktisches Können in den Kategorien „Wirtschaftliches Fahren“, „Sicheres Fahren“ und „Geschicklichkeitsfahren“ unter Beweis stellen.

 

In der Kategorie „Wirtschaftliches Fahren“ waren die Teilnehmer gefordert, trotz hoher Durchschnittsgeschwindigkeit mit möglichst niedrigen Verbrauchswerten die Grand Prix-Strecke des Nürburgringes zu durchfahren. Dabei war zu beachten, dass eine sichere und für den Fahrgast komfortable Fahrweise konsequent eingehalten wird. Gestartet wurde mit Fahrzeugen des Typs Setra S 415 HD.

In der Kategorie „Sicheres Fahren“ mussten die Fahrer mit Bussen des Typs S 415 HDH im Fahrsicherheitszentrum ihre Fahrzeug-Beherrschung und Reaktionsfähigkeit zeigen. Hier galt es unter anderem von einer trockenen auf eine nasse Fahrbahn auszuweichen sowie plötzlich auftauchende Wasserfontänen sicher zu umfahren. Im Fahrerlager hinter der Boxengasse war der Geschicklichkeits-Parcours aufgebaut. In einer maximalen Fahrzeit von vier Minuten rangierten die Teilnehmer Fahrzeuge des Typs S 315 GT-HD der Comfort Class millimetergenau in eine Parklücke, durch ein Tor sowie auf eine kleinen Kontaktpunkt. Desweiteren mussten die Chauffeure mit der Fahrzeugfront Holzkegel umwerfen, die lediglich mit den Außenspiegeln zu erkennen waren. Eine weitere Teilstrecke war das Durchfahren einer Slalomstrecke. Auch beim sicheren und schnellen Anlegen von Schneeketten sammelten die Busfahrer wertvolle Punkte für eine gute Platzierung.

17.03.2003 Jetzt ist auch Deutschlands schönster Bus von Kosmos-Reisen als Modell 1:87/HO erhältlich. Sie können dieses Busmodell bei uns für 20,00 € erwerben.

.

28.01.2003 Kosmos-Reisen bringt das ZDF zur Ski WM 2003 nach St. Moritz.

"Der schönste Bus 2002"

RDA-Besucher wählen Gewinner

Wer fährt den schönsten Bus? - Diese Frage stellte sich den Besuchern am Stand des HUSS-VERLAGES während des RDA-Workshops vom 19. bis 21. August in Köln.
Unter den zahlreichen Teilnehmern, die Fotos ihrer Busse an die busplaner-Redaktion geschickt hatten, kürten die RDA-Besucher den Bus von Kosmos Reisen aus Frankfurt zum Sieger.

11.07.2002 Staatsbesuch aus China -

Herr Schmitt gemeinsam mit dem Bürgermeister aus Shanghai unterwegs durch Deutschland.

14.03.2002 Kosmos Reisen stellt seinen neuen Fernreisebus 415 HDH in Frankfurt vor.

Home